Moderne Gartengestaltung


Nun ist sie endlich da, die warme Jahreszeit. Nach einem langen Winter genießt man die Sonnenstrahlen und freut sich über die Frühjahrsboten die aus der Erde sprießen. Nun ist es für Gartenbesitzer an der Zeit, sich Gedanken über die Neugestaltung der grünen Oase zu machen. Immer mehr im Kommen sind Naschgärten wo selbst Obst und Gemüse angebaut wird. Um sich ein Beet anzulegen, braucht man nicht viel Platz. Cocktailtomaten, Erdbeeren und Minigurken gedeihen auch auf wenigen Quadratmetern prächtig. Ideal für Kleingärten sind Zwergobstbäume.

Diese spezielle Züchtung zeichnet sich durch einen schmalen und niedrigen Wuchs aus. In den Gartenfachmärkten sind zum Beispiel Äpfel-, Birnen-, Aprikosen- oder Nektarinenbäume im Miniformat erhältlich. Voll im Trend liegen Kräuterspiralen. Diese speziellen Beete sind aus verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Holz oder Stein erhältlich und ermöglichen es, auf wenig Raum verschiedene Kräuter zu pflanzen. In den meisten Gärten befindet sich eine mehr oder weniger große Rasenfläche. Um beim Rasenmähen Zeit und Energie zu sparen kommen immer öfter Rasentraktoren zum Einsatz.

Diese sind vereinzelt in Baumärkten oder in Fachgeschäften für Landmaschinen erhältlich. Ein schöner Rasen benötigt jedoch einiges an Pflege. Immer mehr Gartenbesitzer gestalten den Garten nach einem bestimmten Motto. So sieht man in den Siedlungen vermehrt Grünflächen mit mediterranem Touch. Skulpturen aus Stein und Ton sowie Palmen kommen dabei zum Einsatz. Auch asiatisch angehauchte Gärten finden immer mehr Anklang.

Holz im Garten

In den letzten Jahren wird vermehrt Holz zur modernen Gartengestaltung verwendet. Während früher meist Betonplatten als Boden für Terrassen und Wege verwendet wurde, kommen heute vermehrt Holzböden zum Einsatz. Für Zäume ist Holz nach wie vor das am meisten verwendete Material. Voll im Trend liegen Gartenmöbel aus Holz. Dabei kann man sowohl Tische und Stühle als auch Hollywood Schaukeln oder bequeme Liegen kaufen. Holzmöbel im Garten wirken warm und freundlich. Wer es gerne romantisch hat, baut sich im Garten einen Holzpavillon. Dieser spendet nicht nur Schatten, sondern ist auch ein idealer Ort um von der Hektik des Alltags abzuschalten.

Das bewegt gita-deutschland.de

Auto * Barcelona * Dominikanische Republik * E-Zigarette * Garten * Haaranalyse * Haarausfall * Hotel * Liquid * Mietwagen * Ostsee * Pauschalreisen * Sehenswürdigkeiten * Tiernahrung * Urlaub * Wellness